Reclaimer und Becherwerke

Reclaimer und Becherwerke

Aufnahme und Förderung von Schüttgut

Reclaimer (zu deutsch „Kratzer“) und Becherwerke kommen dann zum Einsatz, wenn Schüttgut auf einer Halde liegt und an seinen Bestimmungsort transportiert werden muss. Mit Kratzerketten wird das Schüttgut dabei vollautomatisch gelockert und auf Förderbändern abtransportiert. Während Reclaimer das Schüttgut waagerecht bzw. geneigt transportieren, übernehmen Becherwerke die Aufwärtsförderung.

 

Eigenschaften

  • Flexibilität

    Transport von Schüttgut jeder Körnungsgröße

  • Effizienz

    Zuverlässige Förderleistung bei geringem Energieverbrauch

Hintergrund

Voll- bzw. Halb-Portal-Reclaimer werden in großen Lagerhallen oder im Freien installiert. Als sogenannte Stetigförderer sind Reclaimer und Becherwerke ständig in Bewegung und erzeugen einen kontinuierlichen Transportstrom. Sie ergänzen das umfangreiche Produktprogramm von SMB International im Bereich der Beladeeinrichtungen und Transportaufgaben.

 

Technische Daten

Portal-Reclaimer und Semi-Portal-Reclaimer

  • Material: Schüttgüter, Granulate (z. B. Schwefel oder Urea)
  • Förderleistung der Portalkratzer von 400 t/h bis 3.500 t/h

Becherwerke

  • Förderleistung von 80 t/h bis 250 t/h
  • Schüttgutdichte 760-850 kg/m3

 

Produktkonfigurator

Produktauswahl leicht gemacht: Finden Sie zielsicher das richtige Gerät für Ihre Anwendung.

Außergewöhnliche Messaufgaben

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für besondere Aufgaben.

Individuelle Applikationslösungen

Gern entwickeln wir individuelle Applikationen für Ihre Anforderungen.

Anfrage von 3-D-Zeichnungen

Fragen Sie hier unsere 3-D-Zeichnungen für Ihren Einsatzbereich an.

Produktanfrage

Sie interessieren sich für das Messgerät Reclaimer und Becherwerke? Wir senden Ihnen gern weitere Informationen für Ihren Anwendungsbereich. Melden Sie sich telefonisch bei uns oder stellen Sie eine unverbindliche Produktanfrage über unser Kontaktformular.

E-Mail infomba-instruments.de
Telefon +49 4106/123 88-80
Telefax +49 4106/123 88-89

* Wir behandeln Ihre Nachrichten vertraulich